Farbenspiel

Die Natur hat heute hier in Lijiang mal wieder so richtig Gas gegeben und geniale Bilder an den Himmel gezaubert.

Advertisements

Reise

in den letzten 24 Stunden bin ich mal schnell knapp 500 km nach Kunming geflogen um mich dort meinem jaehrlichen Gesundheitscheck zu unterziehen.
Nebenbei habe ich noch ein paar wirklich gute und einen extrem guten Freund getroffen und eine sehr gute Zeit erlebt.
Auf der Reise nach Lijiag habe ich eine Zeit auf dem Rollfeld des Kunming’ Flughafen verbracht. Ich finde das hat sich gelohnt.

Auf dem Land

Was ich an Lijiang wirklich mag sind die kurzen Wege. Egal ob in die Stadt, zum Flughafen oder raus aufs Land, alles ist schnell und bequem einfach zu erreichen.
Wenn ich nur eine halbe Stunde zu Fuss gehe bin ich ganz alleine auf weiter Flur, ohne Touristen oder irgendwelchem Krach und Theater und kann die Natur und das gute Klima geniessen.

Puji Tempel

Nach ein paar Stunden im Buero um die letzten Monatsberichte zu vollenden sind wir heute morgen ein wenig in neues Terrain rund um Lijiang gefahren und haben ein kleines Dorf in den Huegeln sowie den Puji Tempel, einen tollen alten im Wald liegenden Tempel, besucht. Dieser Tempel liegt auf keiner Touristen Route und war damit sehr ruhig und beschaulich. Wir wurden von einem Moench sogar auf einen Tee und ein paar Snacks eingeladen. Das war ein toller Morgen.